Berlin: After-Work-Special im Sra Bua Restaurant

Das Sra Bua Team ist aus seiner Sommerpause zurück und hält ab Mittwoch, den 28. August 2019, eine neue Überraschung für seine Gäste bereit:

Für alle, die es nach der Arbeit eilig haben und trotz eingeschränktem Zeitrahmen kulinarisch keine Kompromisse eingehen möchten, hat Küchenchef Kai Weigand ein kreatives, 3-gängiges After-Work-Special konzipiert. Sein Versprechen: Vor-, Haupt- und Nachspeise werden innerhalb von 30 Minuten serviert.


Den Anfang machen Frühlingsrollen wie auch ein Feldsalat mit Sesam-Chilidressing gepaart mit Sichuan Tofu, während sich Gäste zum Hauptgericht auf Bao Buns ‚Char Siu Style‘ mit Asia Cole Slaw freuen dürfen. Die Nachspeisen, bestehend aus Eis am Stiel, Pâte de fruit mit Mango sowie Heidelbeeren mit weißer Schokolade, werden im Anschluss überraschend in einer Bento Box serviert. Im regelmäßigen Abstand werden Kai Weigand und sein Küchenteam neue Gerichte konzipieren.

 

Kostenpunkt des Dinners liegt bei 30 Euro und wird jeweils dienstags bis freitags zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr angeboten.

Mitten im Herzen Berlins, direkt am Brandenburger Tor steht das berühmte Hotel Adlon Kempinski Berlin. Die einzigartige Lage, die legendäre Geschichte, die exklusive Ausstattung und der vollendete Service machen das Hotel Adlon Kempinski zum Mittelpunkt für private Reisen, sowie Veranstaltungen gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Art. 307 luxuriöse Zimmer, 78 stilvolle Suiten, drei Restaurants und ein prachtvoller Spa-, sowie Wellnessbereich heißen einen internationalen Gästekreis willkommen.


Fotocredit: Hotel Adlon


www.kempinski.com/adlon

 

Zurück zum Newsletter