Medizin News

 

22. Deutsche Mukoviszidose Tagung (DMT) in Würzburg

 

Größte interdisziplinäre Fachtagung zur Mukoviszidose in Deutschland


Vom 21. bis 23. November 2019 findet die Deutsche Mukoviszidose Tagung im Congress Centrum Würzburg statt. Die Tagung – mit 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die größte Fortbildungsveranstaltung zur Mukoviszidose

(Cystische Fibrose, CF) in Deutschland – richtet sich an das gesamte Behandler-Team und beschäftigt sich mit interdisziplinären Fragestellungen.


Mukoviszidose in der digitalen Welt – von Ratgeberplattformen auf Social Media bis zu te-lemedizinischen Versorgungsstrukturen –, neue Trends in der personalisierten Medizin, Strukturen und Zugänge zur Palliativversorgung in Deutschland und neue Forschungsan-sätze in der Behandlung: Dies sind nur einige Beispiele für das breite Themenspektrum der diesjährigen Deutschen Mukoviszidose Tagung. Neu im Programm ist auch eine Fortbildung zur Lungenfunktionsmessung.


Teilnehmen können alle an der CF-Behandlung beteiligten Mediziner und nicht-ärztliche Behandler wie z.B.: Ernährungsfachkräfte, Pflegefachkräfte, Physiotherapeuten, Psychoso-ziale Mitarbeiter, Sporttherapeuten, Reha-Fachkräfte und andere. Die Fachtagung richtet sich ausschließlich an Behandler und Wissenschaftler.

Anmeldungen sind bis zum 13. November 2019 möglich. Melden Sie sich bis zum 20. Okto-ber 2019 an, um den regulären Tarif zu nutzen.

Die Tagung ist als ärztliche Fortbildungsveranstaltung bei der Bayerischen Landesärzte-kammer (BLÄK) anerkannt.


Die Eckdaten:

21.-23. November 2019

Congress Centrum Würzburg CCW

Am Congress Centrum

97070 Würzburg


Weitere Informationen, Preise und das Anmeldeformular finden Sie unter

www.muko.info/dmt 

 


 

Zurück zum Newsletter