Mandarin Oriental eröffnet neues Hotel und neue Residenzen in Tel Aviv

Die Mandarin Oriental Hotel Group hat die Eröffnung eines neuen Luxushotels in Tel Aviv angekündigt. Das Haus, welches auch hoteleigene Residenzen bietet, soll 2023 eröffnet werden. Die Mandarin Oriental Hotel Group wird die erste Luxushotelkette der Stadt sein und den Gästen den hervorragenden Service bieten, für den sie bekannt ist.


Die Immobilie liegt in unvergleichlicher Lage direkt am Wasser mit Blick auf einen der unberührten Strände der Stadt. In der exklusivsten Wohngegend von Tel Aviv gelegen, sind es nur wenige Gehminuten zu den vielen Restaurants, den unzähligen Einkaufsmöglichkeiten und dem lebendigen Nachtleben. Viele Attraktionen der Stadt und ihrer Umgebung sind schnell und einfach zu erreichen, so liegt die Heilige Stadt Jerusalem nur rund eine Stunde entfernt.

Zusätzlich sind im Mandarin Oriental, Tel Aviv fünf Restaurants und Bars mit einem umfangreichen Angebot an unterschiedlichen Spezialitäten geplant. Außerdem wird es eine Reihe von flexiblen Tagungs- und Veranstaltungsräumen geben, einschließlich eines eleganten Ballsaals.

Foto: Mandarin Oriental Group

 

 

Zurück zum Newsletter