Apulien – Urlaub im Absatz des Stiefels

Auch in Italien sind die Grenzen endlich wieder geöffnet. Einer Genuss- und Erholungsreise in den (Stiefel) Absatz Italiens steht nichts mehr im Wege.

Die Masseria Alchimia in Fasano - Brindisi

bietet ihren Gästen einen luxuriösen Aufenthalt in komfortablen Ferien- Appartements und Häusern. Die Region Apulien steht für leckeres Essen, atemberaubende Architektur, freundliche Menschen, einladende Olivenhaine und herrlichen Primitivo.


Ein Highlight in Apulien ist das Meer, in wenigen Autominuten von der Masseria erreichbar. Neben den freien Stränden bieten Beachclubs Entspannung, wo man auf bequemen Sonnenliegen unter schattenspenden Schirmen den Badeurlaub so richtig genießen kann. Die landestypischen Strandrestaurants verwöhnen zum Lunch die Gäste mit frischem Fisch und exzellenter Pasta . . . dolce vita da apulia

Diese Plätze sind einen Besuch wert

Sandstrand in Capitolo

Den Titel „Rimini des Südens“ verdient Monopoli weniger durch kilometerlange Liegestuhlreihen, als vielmehr durch die Beachszene und der herrlichen Küste mit Klippen und ruhigen Sandbuchten. Der Lido Bambù mit seinem goldenen Pudersand ist ein einfacher, aber sehr netter Strandclub. Zur Infrastruktur gehören geflochtene Strohsonnenschirme, eine kleine Bar, ein Restaurant mit frisch zubereitetem Thunfisch und Surf-Equipment (Surflehrer auf Anfrage). Der Strand ist nur wenige Autominuten von der Masseria entfernt, überzeugt mit freundlichem Personal und ist nicht nur für Familien sehr geeignet.

www.lidobambu.it





TORRE GUACETO - freies Naturschutzgebiet und Sandstrand

Von der Alchimia in Richtung Süden erreicht man nach etwa 20 Minuten das Naturschutzgebiet Torre Guaceto, welches sich durch viele freie Strände auszeichnet. Vor allem im Hochsommer ist der Strand jedoch sehr überlaufen. Bitte beachten Sie zudem, dass es dort keinerlei Service-Leistungen, wie ein Café, Restaurant, Toiletten, etc. gibt. „Natur pur“ ist hier angesagt.

www.riservaditorreguaceto.it

Wer gerne etwas Komfort möchte, dem empfiehlt sich der Guna Beach, ein schöner Beachclub an der Südseite von Torre Guaceto. Auf einer weitläufigen Rasenfläche angelegt, bieten Liegebetten unter Tamerici-Bäumen, ein weißer langer Sandstrand mit unglaublich warmem Meer, eine schicke Bar, Loungemusik sowie ein gutes Restaurant das optimale Urlaubsgefühl. Zum Angebot gehören außerdem Sportausrüstungen, Surflehrer, ein Whirlpool und Massagebetten. Um zum Guna Beach zu gelangen, nimmt man die Ausfahrt Apani südlich des Naturreservats Torre Guaceto, circa 25 Autominuten von der Masseria entfernt. Um einen Liegeplatz in bester Lage zu reservieren ist eine telefonische Reservierung angeraten.

www.gunabeach.com

Alchimia Collection
contrada fascianello 50
72015 Fasano - Brindisi
Italy
© 2020 Alchimia srl

ALCHIMIA COLLECTION
www.alchimia-collection.it

 

 

Zurück zum Newsletter